Neuigkeiten

Wer sind wir?

Place To Go e.V. ist ein kleiner gemeinnütziger Verein, in dessen Namen wir seit Herbst 2014 ein Waisenhaus in der Provinz Danyi-Apéyémé (Togo) unterhalten. Place To go e.V. verfolgt das Ziel, den im Waisenhaus aufgenommenen Kindern eine behütete Kindheit mit ausreichend Nahrung, Schulbildung, medizinischer Versorgung und Freizeitgestaltung zu bieten. Wir sind ein Team von acht ehrenamtlichen Mitgliedern mit Sitz in Köln, das sich aktiv in der Entwicklungszusammenarbeit engagiert. Vor Ort wird das Waisenhaus von unserer Partnerorganisation RADS unterstützt, mit der wir in regem Austausch stehen. Dort hat sich inzwischen ein schlagkräftiges, engagiertes und offenes Team geformt, das den Alltag mit den aktuell sechs Kindern bestreitet. Dazu gehören u.a. die Ersatzmutter („Nounou“), ein Krankenpfleger, eine Psychologin, ein Freizeitbetreuer und ein Hausaufgabenbetreuer. Das Waisenhaus liegt etwa vier Stunden Fahrt von der Hauptstadt Lomé entfernt.

Im Oktober 2015 konnten wir uns vor Ort davon überzeugen, dass die Kinder sowie Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf dem richtigen Weg sind. Als junges und ambitioniertes Team wollen wir das Projekt kontinuierlich weiterentwickeln.

Deine Aufgaben:

Zur Unterstützung des lokalen Teams suchen wir für einen Zeitraum von drei Monaten Verstärkung für folgende Aufgaben:

  • Begleitung der Tagesmutter bei alltäglichen Besorgungen
  • Freizeitbetreuung der Kinder
  • Konzeption und Durchführung eigener Ideen zur Freizeitbetreuung
  • Wiederholung des Schulstoffes
  • Unterstützung der Tagesmutter bei haushaltlichen Tätigkeiten wie Zubereitung der Mahlzeiten
  • Grundsätzlich sind die Kinder morgens und nachmittags in der Schule, die Betreuungsaufgaben mit den Kindern fallen vor allem mittags und abends an

Gesuchtes Profil:

Vor diesem Hintergrund sind wir auf der Suche nach dir, wenn du Folgendes mitbringst:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung als Erzieher oder abgeschlossenes Studium mit starkem Bezug auf Pädagogik/ soziale Arbeit (bzw. Student im höheren Fachsemester)
  • Erfahrung in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Interesse an dem alltäglichen Leben im Waisenhaus
  • Interkulturelles Verständnis
  • Bereits solide Kenntnisse in Französisch
  • Die Bereitschaft, Ideen proaktiv einzubringen
  • Die Fähigkeit, sich auf einfache Lebensumstände einlassen zu können

Angebotene Leistungen

Wir bieten:

  • Unterstützung bei der Reisevorbereitung
  • Abholung am Flughafen in Lomé
  • Eine Orientierungsphase in Lomé zur „Akklimatisierung“, sodass du spannende Einblicke in die Arbeit unserer Partnerorganisation RADS und das Leben in Togo erhältst
  • Übernahme der gesamten Kosten für Unterkunft und Verpflegung während des Aufenthaltes in Danyi. Auch den Transfer von Lomé nach Danyi (mit öffentlichen Verkehrsmitteln)  übernehmen wir
  • Eine professionelle und individuelle Begleitung vor Ort durch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unserer Partnerorganisation RADS
  • Ein offenes und engagiertes Team sowohl in Deutschland als auch in Togo, das sich auf deine Verstärkung und deine Ideen freut
  • Die Möglichkeit, das Leben im Waisenhaus aktiv mitzugestalten
  • Folgende Ausgaben müssen selbst getragen werden: Flug, Versicherungen, Impfungen, Visum, Transport vor Ort, Unterkunft und Mahlzeiten während der Orientierungsphase in Lomé

Weitere Informationen zum Waisenhaus findest du unter www.place-togo.de.

Haben wir dein Interesse geweckt? Dann schreibe uns kurz, weshalb du dich für einen Einsatz im Waisenhaus Place To go interessierst, an: team@placetogo.de.

Solltest du Fragen haben, kannst du dich natürlich ebenfalls damit an uns wenden.

 

Wir freuen uns, dich kennenzulernen!

Weiteres Interessantes